Therapeuten - Ergotherapie Schmidt

Direkt zum Seiteninhalt

Therapeuten

Brita Schmidt befindet sich in der Ausbildung zur Fachergotherapeutin für Schmerztherapie
Diese Fachqualifikation Schmerztherapie (ET) der Akademie für Schmerztherapie wird in der Heimeierer Akademie in Leipzig angeboten und geht über zwei Jahre. Sie wird gefördert durch:



ESF-Förderprogramm: Weiterbildungsscheck - individuell
Nur wer sich weiterbildet bleibt fit im Job. Der Europäische Sozialfonds und der Freistaat Sachsen fördern bis zu 80 Prozent der Kosten einer individuellen, berufsbezogenen Weiterbildung oder Qualifizierung. Unterstützung gibt es für Beschäftigte, Auszubildende und Berufsfachschüler (ab vollendetem 18. Lebensjahr) sowie andere Personengruppen, die (wieder) in das Erwerbsleben eintreten wollen, wie beispielsweise arbeitslose Nichtleistungsempfänger.
Beratung und Antragstellung bei der Sächsischen Aufbaubank (SAB): http://www.sab.sachsen.de

Brita Schmidt

Ergotherapeutin, Physiotherapeutin







Beruflicher Werdegang:
- Abschluss als Ergotherapeutin 2013
- Tagesmutter für 3 Jahre in "Schmidts Kinderhaus" in Addis Abeba, Äthiopien
- Physiotherapeutin für 11 Jahre im Heilpädagogischen Kindergarten der Lebenshilfe für Geschädigte Niesky e.V.
- Tätigkeiten als Physiotherapeutin im Kindersanatorium Sproitz und der Rehabilitationspädagogischen Fördertagesstätte für Kinder und Jugendliche in Dresden sowie beim Landratsamt-Sozialamt in Niesky

Weiterbildungen:

  • Zertifizierte Handtherapeutin der Akademie für Handrehabilitation
  • "Schreibtraining für Erwachsene nach Hirnschädigung"

  • "Feinmotorikkurs"

  • Manuelle Lymphdrainage mit Zertifikat

  • Grund- und Aufbaukurs "Hyperkinetisches Kind-Hyperkinetisches Syndrom"

  • "Spielerische Bewegungssicherheit als Grundlage zur Verkehrserziehung"

  • Psychomotorische Wahrnehmungsbehandlung auf neurophysiologischer Grundlage

  • Bobath Kurs Sachsen, Abschluss mit Zertifikat

  • "Neuro-entwicklungsphysiologischer Aufbau nach Pörnbacher"






Robert Tetschke

Ergotherapeut




Abschluss als Ergotherapeut 2013

Weiterbildungen:

  • "Sturzprophylaxe mit Bewegung und Spaß"

  • "Gedächtnistraining mit Bewegung und Spaß"


Hund Nestor begleitet uns bei der Therapie




Christoph Schmidt

Ergotherapeut, Tischlermeister


Beruflicher Werdegang:
- Abschluss als Ergotherapeut 2013
- Entwicklungshelfer in Zentrum für Kinder mit geistigen Behinderungen in Addis Abeba/Äthiopien für 7 Jahre mit den Schwerpunkten:
  • Sozialarbeit
  • Erstellung von Lehrplänen und Unterrichten
  • Einrichten von Arbeitsplätzen für Menschen mit Behinderungen
  • Entwicklung von Unterrichtsmaterialien und orthopädischen Hilfsmitteln
  • Einkommensschaffende Maßnahmen
  • Weiterbildung des Personals
  • Bauentwurf und Baubegleitung
  • Öffentlichkeitsarbeit
- Gruppenleiter Werkstatt für behinderte Menschen Bereich Tischlerei, Diakoniewerk Martinshof, Rothenburg für 7 Jahre mit Abschluss Sonderpädagogische Zusatzqualifizierung für Gruppenleiter in WfBM
- Tätigkeit als Tischler Bau-und Möbeltischlerei, Meisterausbildung

Weiterbildungen:
  • "Bobath - Workshop Parkinson"
  • "Bobath - 24 Stunden Konzept" - Grundmobilität im Alltag
  • "Hemiparese - Behandlung der oberen Extremitäten in Anlehnung an verschiedene Therapieverfahren"
  • Neurofeedback Grundkurs und drei Aufbaukurse mit Prüfung









Oft begleitet uns Nestor, unser Golden Retriever während der Therapie.

Zurück zum Seiteninhalt